Kategorie: Justiz

Nach Drogerie-Bankrott: Schlecker-Kinder müssen ins Gefängnis

Die Kinder des Drogeriemarktunternehmers Anton Schlecker müssen ihre Gefängnisstrafen antreten. Lars und Meike Schlecker hatten gegen die Urteile des Landgerichts Stuttgart Revision eingelegt. Der Bundesgerichtshof wies diese zurück, setzte allerdings die Freiheitsstrafe um einen beziehungsweise zwei Monate herunter. Es geht auch um Untreue und Beihilfe zum Bankrott Damit sind...

Diesel-Skandal: Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Im Abgas-Skandal von Volkswagen ist der frühere Konzern-Chef Martin Winterkorn gemeinsam mit vier weiteren Führungskräften unter anderem wegen schweren Betrugs von der Staatsanwaltschaft Braunschweig angeklagt worden. Klage wird geprüft „Das Landgericht Braunschweig hat die Anklage am Freitag erhalten und wird jetzt die Klage-Zulassung prüfen“, sagte am Montag der...

Horror-Behandlung: Zahnarzt wegen Körperverletzung verurteilt

Er zog einer Patientin unter Vollnarkose 15 Zähne, darunter zehn gesunde: Ein 55-jähriger Zahnarzt wurde jetzt vor dem Amtsgericht Hamburg wegen gravierender Behandlungsfehler zu anderthalb Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Zahnarzt muss Schmerzensgeld zahlen Der 55-Jährige habe sich in vier Fällen der vorsätzlichen Körperverletzung schuldig gemacht, sagte Richterin Jessica Oeser...

US-Glyphosat-Prozess: Empfindliche Schlappe für Monsanto

Schwerer Rückschlag für Monsanto: Der zum deutschen Bayer-Konzern gehörende US-Saatgutriese hat einen wichtigen Teilprozess um angebliche Krebsrisiken seines Unkrautvernichters Roundup verloren. Einstimmige Entscheidung Die Jury des zuständigen Bundesbezirksgerichts in San Francisco befand am Dienstag (Ortszeit), dass das Produkt mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat ein wesentlicher Faktor für die...

Gewalt gegen Polizisten in Bremerhaven: Prozess Goethestraße geplatzt

Der Prozess nach der mutmaßlichen Attacke auf Polizisten in der Goethestraße in Bremerhaven ist geplatzt. Verteidigung und Staatsanwaltschaft hatten einen Befangenheitsantrag gegen einen Schöffen gestellt. Dem hat das Gericht am Dienstag zugestimmt.  Prozess wird neu aufgerollt Ein Nachbar aus dem gemeinsamen Mehrparteienwohnhaus hatte dem Amtsgericht Bremerhaven mitgeteilt, dass der...

Bremerhaven: Prozess Goethestraße droht zu platzen

Der Prozess nach der mutmaßlichen Attacke auf Polizisten in der Goethestraße in Bremerhaven droht zu platzen. Am Montag stellten Verteidigung und Staatsanwaltschaft einen Befangenheitsantrag gegen einen Schöffen. Der Prozess muss womöglich neu aufgerollt werden. Es gehe nur ums Strafmaß Der Schöffe soll Infos weitergegeben haben. Ein Zeuge soll vor...