Findet Dorie, War Dogs, Nebel im August: Das läuft neu im Kino an

Die Temperaturen fallen, die Lust auf einen muckeligen Abend im Kino steigt. Hier verraten wir euch, welche Filme heute neu in der Region ins Kino kommen.

Findet Dorie

Darum geht’s:

Die blaue Paletten-Doktorfisch-Dame Dorie hatte vor 13 Jahren in „Findet Nemo“ nur eine Nebenrolle. Ohne ihre Hilfe wäre es wohl nicht zum Happy End gekommen. Die extrem vergessliche Dorie begleitete den orange-weißen Clownfisch Marlin bei seiner Odyssee durch den Ozean auf der Suche nach dem kleinen Nemo.  Nun geht die Geschichte weiter. Die Fisch-Dame leidet weiter an kurzzeitigem Gedächtnisverlust, zudem fehlt die Familie. Wo sind bloß ihre Eltern? An sie hat die liebenswerte Dorie nur verschwommene Erinnerungen. Ihre gelegentlichen Gedankenblitze sind Stoff genug für das Team der Animationsschmiede Pixar, eine neue abenteuerliche Suche zu starten. In „Findet Dorie“ ist der heimliche Publikumsliebling aus dem Originalfilm die Hauptperson, Marlin und Nemo machen sich als Sidekicks mit ihr quer durch den Pazifik auf den Weg nach Kalifornien.

Wer macht mit?

Dory: Anke Engelke

Marlin: Christian Tramitz

Trailer

Darum lohnt sich der Film

Neben dem emotionalen Tauchgang gibt es in „Findet Dorie“ reichlich Tempo. Und 13 Jahre nach „Findet Nemo“, ist beim 17. Animationsspaß die Technologie perfekt ausgereift: Wasser aus dem Computer gibt es in allen erdenklichen Schattierungen, von bunten Korallenriffen bis zu dunklen Tiefseegräben und dichten Tangwäldern, die sich in der Strömung bewegen.

Hier läuft der Film in der Region

Cinemotion Bremerhaven

War Dogs

Darum geht’s:

„War Dogs“ erzählt die wahre Geschichte von zwei Mittzwanzigern, die zu Lieferanten des US-Militärs aufsteigen. Miles Teller spielt David Packouz, einen vor sich hin treibenden Collegeabbrecher, der seinen ehemaligen Kinderfreund Efraim Diveroli (Jonah Hill) beeindrucken will. Dieser verdient sein Geld mit Waffenaufträge der US-Armee. Ein Großauftrag im Wert von mehr als 300 Millionen Dollar stellt beide vor Probleme.

Wer macht mit?

Jonah Hill: Efraim Diveroli
Miles Teller: David Packouz
Ana de Armas: Iz

Trailer

Darum lohnt sich der Film (nicht)

Die unglaubliche und wahre Geschichte ist das größte Plus des Films. „War Dogs“ will aber auch Gesellschaftssatire und Buddy-Movie sein – und löst am Ende keine dieser selbstgestellten Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit.

Hier läuft der Film in der Region

Cinemotion Bremerhaven

Nebel im August

Darum geht’s:

Mehr als 200 000 Menschen fielen dem „Euthanasie“-Programm der Nazis zum Opfer. Das Drama „Nebel im August“ erzählt am authentischen Fall eines 13-jährigen Jungen von diesem Massenmord an behinderten und unheilbar kranken Menschen – ein lange verdrängtes Thema. Konkret geht es um den Fall des kleinen Ernst Lossa (Ivo Pietzcker), der 1942 in die psychiatrische Anstalt im bayerischen Kaufbeuren eingewiesen wird.

Wer macht mit?

Ivo Pietzcker: Ernst Lossa
Sebastian Koch: Dr. Walter Veithausen
Fritzi Haberlandt: Schwester Sophia

Trailer

Darum lohnt sich der Film

Regisseur Kai Wessel („Die Flut“, „Klemperer“) gelingt eine dichte und packende Geschichte, die das Grauen ohne falsches Pathos nachvollziehbar macht.

Hier läuft der Film in der Region

Passage-Kino Bremerhaven

Mit dem Herz durch die Wand

Darum geht’s:

In dieser französischen Komödie treffen eine Pianistin (Mélanie Bernier) und ein die Ruhe liebender Einzelgänger (Clovis Cornillac, der auch Regie führt) aufeinander. Die beiden sind durch eine Wohnungswand voneinander getrennt. Die Musikerin muss sich auf einen Wettbewerb vorbereiten. Er braucht Ruhe für seine Tüfteleien und Erfindungen. Wenn da nur nicht die hellhörigen Wände wären. Dass die beiden Streithähne gemeinsame Leidenschaften teilen, ahnen sie nicht.

Wer macht mit?

Mélanie Bernier

Clovis Cornillac

Trailer

 

Hier läuft der Film in der Region

Passage-Kino Bremerhaven