21-jährige Autofahrerin kracht im Cuxland gegen einen Baum

Eine 21-Jährige aus dem Kreis Stade wurde am Dienstag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen hatte sie sich von ihrem Handy ablenken lassen. 

Gegen Baum geprallt

Die junge Frau war gegen 17.20 Uhr mit ihrem VW Golf auf der B73 zwischen Cuxhaven und Otterndorf unterwegs in Richtung Hamburg.  Auf gerader Strecke kam der PKW nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte in einen Graben und prallte gegen einen Baum. Die 21-jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Am PKW entstand Totalschaden.

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.