80-jährige Radlerin bei Unfall in Schiffdorf verletzt

Eine 80-jährige Radfahrerin aus Bremerhaven ist bei einem Verkehrsunfall in Schiffdorf leicht verletzt worden. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.

80-Jährige muss Fußgängern ausweichen

Die Frau war am Freitagmorgen auf einem Geh- und Radweg in Schiffdorf unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, wechselte die 80-Jährige auf die Straße, da sie Fußgängern ausweichen wollte, und achtete nicht auf den Verkehr. Eine 31-jährige Autofahrerin aus Schiffdorf stieß mit der Radlerin zusammen. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich leicht. Die Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht.