Bahnstrecke zwischen Cuxhaven und Hamburg zeitweise gesperrt

Die Bahnstrecke zwischen Cuxhaven und Hamburg wird am Dienstag, Donnerstag und Freitag zeitweise gesperrt. Passagiere nach Hamburg müssen ab Buxtehude die S-Bahn nutzen.

Bauarbeiten zwischen Buxtehude und Hamburg

Grund für die Sperrung sind nach Angaben von Bahnbetreiber Metronom Bauarbeiten zwischen Buxtehude und Hamburg Hauptbahnhof. Die Strecke wird zwischen den Bahnhöfen am Dienstag, 12. Dezember, von 9 bis 15 Uhr und von Donnerstag, 14. Dezember, 9 Uhr, bis Freitag, 15. Dezember, 3 Uhr, gesperrt. Der Bahnbetreiber weist Fahrgäste darauf hin, die S-Bahn zwischen Buxtehude und Hamburg zu nutzen.