Das sagt Niels zu seiner Erfahrung bei „Bauer sucht Frau“

Einmal noch – dann verschwindet Landwirtschaftsmeister Niels aus der Gemeinde Wurster Nordseeküste wieder vom Fernsehbildschirm. Er habe es nicht bereut, bei der 14. Staffel der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ dabei gewesen zu sein, sagt der 30-Jährige. Auch wenn er weiter nach seiner großen Liebe suchen muss. 

„Wir haben uns echt gut verstanden“

„Ich würde alles noch mal machen“, sagt der 30-Jährige rückblickend, obwohl es bei ihm und der 20 Jahre alten Auszubildenden Laura Martina aus Bayern nicht gefunkt hat. Vielleicht habe der Altersunterschied von zehn Jahren eine Rolle gespielt – und die Entfernung zwischen dem Cuxland und Bayern, vermutet der 30-Jährige. Zu Moderatorin Inka Bause wird er am Montagabend sagen: „Wir haben uns echt gut verstanden. Aber im Endeffekt ist daraus nichts geworden, weil sie einfach viel zu weit weg wohnt.“

  • RTL zeigt „Bauer sucht Frau – Das Finale“, heute, Montag, 3. Dezember, ab 20.15 Uhr.

Was Landwirte im Cuxland von seinen Auftritten halten und ob er aus ihrer Sicht die Landwirtschaft gut präsentiert, lest Ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG.