Bramel: Unbekannte kippen Öl in Abwasserkanal

Die Polizei in Schiffdorf sucht einen oder mehrere Umweltsünder: Unbekannte Täter haben Öl in die Kanalisation gekippt.

Verursacher kommt wohl aus Bramel

Aufgefallen ist die Verschmutzung am Freitag im Klärwerk Schiffdorf. Nach Angaben der Polizei ergaben Überprüfungen, dass das Öl von einem Haushalt in Bramel in den Abwasserkanal geleitet worden war.

Entsorgung kostet 5000 Euro

Jetzt wird der Verursacher gesucht. Die Polizei ermittelt wegen einer Umweltstraftat. Bei der Entsorgung des Öls entstanden Kosten in Höhe von rund 5000 Euro. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter der Rufnummer 04706/9480 entgegen.