Cuxhaven: Polizei schnappt Einbrecher aus der Schweiz

Die Polizei Cuxhaven konnte am Freitagvormittag einen Einbrecher auf frischer Tat schnappen. Der 41-Jährige war gerade dabei, über einen Balkon in ein Hotel in Cuxhaven-Döse einzusteigen. Anwohner hatten den Mann dabei beobachtet.

Einbrecher kommt aus der Schweiz

Der Täter ist Schweizer Staatsangehöriger. Er könnte nach Angaben der Polizei für mehrere Wohnungs- und Geschäftseinbrüche im Bereich Cuxhaven, Altenwalde und Nordholz seit Mitte November 2018 verantwortlich zu sein. Die Ermittlungen hierzu laufen.