Cuxhaven: Wattwagen-Unfall mit sechs Verletzten

Vor Cuxhaven hat es am Mittwochvormittag einen Unfall mit einem Wattwagen gegeben. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei wurden dabei sechs Personen verletzt.

Noch keine Details bekannt

Der Unfall erreignete sich gegen 10 Uhr zwischen Sahlenburg und Neuwerk. Drei Personen seien leicht verletzt worden, die anderen drei mittelschwer, berichten die Cuxhavener Nachrichten und berufen sich dabei auf Angaben der Berufsfeuerwehr. Schwerverletzte habe es nicht gegeben.

Wagen wird aus dem Watt geschleppt

Über die Ursache und Einzelheiten zum Geschehen wurde zunächst nichts bekannt. Nach dem Unfall sei der Wagen aufgerichtet und mit einem Trecker aus dem Watt geschleppt worden.