Cuxland: Keine Einschränkung mehr bei Trinkwasser-Nutzung

Hobbygärtner im südlichen Cuxland werden sich freuen: Der Wasserverband Wesermünde hat die Ende Juli verhängte Einschränkung für die Nutzung von Trinkwasser mit sofortiger Wirkung wieder aufgehoben. Damit dürfen Gartenflächen wieder bewässert und Pools befüllt werden.

Wasserverband hat eine Bitte

Eine Bitte haben die Verantwortlichen des Wasserverbands: Sollte sich die Wetterlage erneut ändern und wieder eine große Hitzewelle übers Land rollen, sollte die Bewässerung der Gartenanlagen in die späten Abendstunden beziehungsweise frühen Morgenstunden verlegt werden. Damit soll eine Netzüberlastung verhindert werden.

Viele Gemeinden betroffen

Zum Zuständigkeitsgebiet des Wasserverbands Wesermünde gehören die Gemeinden Beverstedt, Loxstedt, Schiffdorf und Hagen sowie die Ortschaften der ehemaligen Samtgemeinde Bederkesa.