Debstedt: BMW fährt auf Hyundai auf – Zwei Verletzte

An der Autobahn-Auffahrt Debstedt hat es am Donnerstagmorgen gekracht. Beim Abbiegen von der Landstraße auf die Zufahrt zur A27 verursachte ein BMW-Fahrer einen Auffahrunfall.

Zwei Verletzte kommen ins Krankenhaus

Der 57-Jährige aus Geestland hatte eine vor ihm haltende Autofahrerin (31) aus Cuxhaven in ihrem Hyundai übersehen. Die Frau wurde nach Angaben der Polizei leicht verletzt, ebenso ihre zwölf Jahre alte Beifahrerin. Beide kamen ins Krankenhaus. Es  entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.