Diamantene Hochzeit in Geestland: Im Heimatmuseum wird gefeiert

Christa und Artur Burmeister aus Debstedt (Geestland) feiern am Donnerstag ihre diamantene Hochzeit. Gemeinsam haben sie das Heimatmuseum auf die Beine gestellt.

Bei Tanz und Theater kennengelernt

Die Burmeisters lernten sich 1956 bei einer Theater- und Tanzveranstaltung in der Gaststätte Mohrmann in Krempel kennen. Artur Burmeister war seine zukünftige Ehefrau schon vorher im „Koppel“ in Neuenwalde aufgefallen. 1958 heirateten die beiden.

Bäuerliche Kultur in Debstedt

Aus der Ehe sind zwei Kinder und fünf Enkelkinder hervorgegangen. Eine besondere Leidenschaft verbindet das Paar: das Heimatmuseum Debstedt. Die Burmeisters haben im Laufe der Jahre alles gesammelt, was an bäuerlicher Kultur in der Region aufzutreiben war. Entstanden ist daraus das heute überregional bekannte Heimatmuseum Debstedt. Dort feiern sie auch ihren Hochzeitstag. (pru)

Christa und Artur Burmeister auf ihrer Hochzeit 1958 und heute – Fotos: Prußeit/privat