Dwarsloeper-Festival lockt an die Wurster Nordseeküste

Filet vom Weiderind mit Salzwiesenkräutern, gebratener Limandes mit Krabben oder Lachsterrine an Rucola – beim Blättern durch die Menüs zum Dwarsloeper-Fetival in der Gemeinde Wurster Nordseeküste kann einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Ab dem heutigen Freitag und noch bis zum 7. Juli können sie genossen werden.

Elftes Festival in Wurster Nordseeküste

Bereits zum elften Mal lockt das Festival Feinschmecker an. Zahlreiche Gastronome beteiligen sich und kreieren eigene Menüs. Höhepunkt der Veranstaltung ist der Kulinarische Markt am Sonntag, 30. Juni, rund um die Galerie-Holländer Mühle in Midlum dar. Unterschiedliche Aussteller stellen den Gästen dort ihre regionalen Speisen und Produkte vor. Zwischen 11 und 17 Uhr gibt es viel zu entdecken und zu probieren.

Infos im Netz

Mehr Infos zu dem Festival gibt es per E-Mail an info@wursternordseekueste.de, telefonisch unter 04741/9600 oder im Internet.

Kristin Seelbach

Kristin Seelbach

zeige alle Beiträge

Geboren 1985 im hessischen Limburg hat es Kristin Seelbach nach dem Studium in Marburg und Leipzig gleich zweimal zur NORDSEE-ZEITUNG nach Bremerhaven und umzu verschlagen. Zunächst 2011 zum Volontariat und seit 2013 erst als feste Mitarbeiterin und später Redakteurin in die Landkreisredaktion. Dort kümmert sie sich schwerpunktmäßig um die Gemeinden im Nordkreis und die Kreispolitik.