Feuer auf Elmloher Turnierplatz: Wer kennt diese Fahrräder?

Nach dem Feuer auf dem Turnierplatz in Elmlohe (Geestland) am 18. Februar sucht die Polizei nun Zeugen, die Hinweise zu zwei gefundenen Fahrrädern machen können. 

Fahrrad am NIG gestohlen

Im Rahmen der Ermittlungen zu dem Brand wurden laut Polizei zwei Fahrräder im Umfeld des Turnierplatzes gefunden. Ein weiß-schwarzes Damenrad der Marke „Gudereit“ wurde, am 18. Februar zwischen 7.45 und 13:15 Uhr auf dem Schulgelände des Niedersächsischen Internatsgymnasiums (NIG) in Bad Bederkesa gestohlen.

Dieses Fahrrad wurde auf dem Schulgelände des Niedersächsischen Internatsgymnasiums in Bad Bederkesa gestohlen.
Dieses Fahrrad wurde auf dem Schulgelände des Niedersächsischen Internatsgymnasiums in Bad Bederkesa gestohlen. Foto: Polizei

Wo kommt dieses Fahrrad her?

Nach Angaben der Polizei noch unklar ist hingegen die Herkunft eines schwarz-weiß-roten Damenrades der Marke „Vortex“. Ebenfalls unbekannt ist, wie es nach Elmlohe gekommen ist.

Dieses Fahrrad wurde an der Reitturnieranlage in Elmlohe gefunden.
Dieses Fahrrad wurde an der Reitturnieranlage in Elmlohe gefunden. Foto: Polizei

Verdächtige beobachtet?

Zeugen, die Personen beobachtet haben, die mit einem der abgebildeten Fahrräder am 18. Februar oder in den Tagen zuvor an der Reitanlage in Elmlohe unterwegs waren, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Polizei nimmt Hinweise entgegen

Außerdem bittet die Polizei um Hinweise zu dem Fahrrad der Marke „Vortex“: Wo kommt es her? Wurde es gestohlen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Cuxhaven unter 04721/5730 entgegen.