Feuerwehr probt in Wremen und im Kreishaus den Ernstfall

An der Küste kommt es immer wieder zu Verunreinigungen an Stränden und Ufern, insbesondere durch Öl und Paraffin. Die Bekämpfung von größeren Mengen an Öl ist eine organisatorische Herausforderung und bedarf der regelmäßigen Übung der Einsatzleitung im Zusammenspiel mit den Hilfskräften der Feuerwehr, des THW und weiterer Institutionen sowie Behörden. Eine solche Übung hat jetzt am Wochenende in Wremen stattgefunden. Wir waren mit der Kamera vor Ort. 

Die Übung in Bildern