Geestland: Radlader rammt Baum

Ein 65-jähriger Radlader-Fahrer aus Geestland ist am Donnerstagnachmittag in Debstedt gegen einen Baum gefahren. Laut Polizei beträgt der Schaden etwa 20.000 Euro.

Autofahrerin kommt von links

Der 65-Jährige war demnach gegen 14.30 Uhr mit dem Radlader auf der Bahnhofsallee in Richtung Ortsmitte unterwegs, als eine Autofahrerin ordnungsgemäß von links auf die Bahnhofsallee in Richtung Wehden einbog.

Ruckartig nach rechts

Obwohl die Autofahrerin die Fahrbahn des Radlader-Fahrers nicht kreuzte, erschrak der 65-Jährige offenbar und lenkte ruckartig nach rechts, so die Polizei. Der Radlader kollidierte mit einem Baum. Verletzt wurde niemand.