Geestland: Traktor und Auto stoßen zusammen – eine Person verletzt

In Krempel (Geestland) sind am Samstagvormittag ein Traktor und ein Auto frontal zusammengestoßen. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt, wie die Feuerwehr der Stadt Geestland mitteilte. 

Vorfahrt missachtet

Gegen 11.50 Uhr wurde die Feuerwehr Krempel zu dem Verkehrsunfall gerufen. Ein 24-jähriger Geestländer war mit seinem Mercedes durch eine Tempo-30-Zone gefahren. er beachtete bei einer Kreuzung nicht die Vorfahrt des von rechts kommenden Traktors.

Sachschaden an beiden Fahrzeugen

Dieser wurde von einem 56-jährigen Mann aus Geestland gelenkt. Das Auto wurde bei dem Zusammenstoß stark beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7500 Euro, wie die Polizei mitteilte. Am Traktor entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.

Person in Krankenhaus gebracht

Es liefen dabei Betriebsstoffe aus, die von der Feuerwehr aufgenommen werden mussten. Die Batterie des Autos war zudem abgeklemmt. Der Fahrer des Mercedes wurde leicht verletzt. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden.

Straße gesperrt

Vor Ort waren 15 Einsatzkräfte der Feuerwehr Krempel, ein Rettungsdienst und die Polizei. Die Straße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt.