Handbremse vergessen: Auto rollt gegen Hauswand in Bad Bederkesa

Eine 64-jährige Autofahrerin hat am Freitagnachmittag in Bad Bederkesa vergessen, die Handbremse ihres Wagens richtig anzuziehen. Laut Polizei rollte das Fahrzeug gegen eine  Hauswand.

Auto rollt davon

Der Unfall ereignete sich gegen 14.20 Uhr. Die 64-Jährige hatte ihren Wagen auf der Mattenburger Straße abgestellt. Als die Frau das Auto verlassen hatte, machte der Wagen sich selbstständig und rollte davon.

„Erheblicher Schaden“

Das Auto prallte rückwärts gegen die Hauswand eines Friseurgeschäftes. Dabei entstand laut Polizei erheblicher Schaden.