Haupt- und Realschule Loxstedt setzt auf Schuluniformen

Schuluniformen haben in der Haupt- und Realschule Loxstedt Einzug gehalten. Allerdings keine Jackets und Faltenröcke, sondern bequeme Kapuzenpullover. 

Keine Pflicht

Die Idee dazu kam vom Mathe- und Geschichtslehrer Alexander Krawelitzki. Der Pädagoge, der zunächst IT-Kaufmann gelernt hat, will damit das Gemeinschaftsgefühl an der Schule stärken. Verpflichtend sind die Schuluniformen aber nicht. Die Schüler können selbst entscheiden, ob sie die T-Shirts, Pullover und Collegen-Jacken tragen.

Was die Kids davon halten, lest ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.

 

Inga Hansen

Inga Hansen

zeige alle Beiträge

Inga Hansen, Jahrgang 1962, arbeitet seit 1993 als Redakteurin in der Landkreis-Redaktion der NORDSEE-ZEITUNG. Zuvor hat die gebürtige Ratzeburgerin in Hamburg Politikwissenschaft und Öffentliches Recht studiert. Über Politik beziehungsweise die Frage, wie sich die Gesellschaft entwickelt, kann sich auch privat den Kopf heiß reden, weitere Leidenschaften gelten der Pop-Musik und dem Kino.