Helgoland-Verkehr: Ausfälle beim „Halunder Jet“

Der vorgezogene Saisonstart des erst im vorigen Jahr in Dienst gestellten Katamarans „Halunder Jet“ scheint unter keinem guten Stern zu stehen. Erst musste der angepeilte Termin um einige Tage verschoben werden, jetzt gibt es erneute, unverhoffte Ausfälle.

Katamaran muss in die Werft

Für den morgigen Montag sagt die Reederei FRS Helgoline witterungsbedingt die Fahrt von Hamburg und Cuxhaven nach Helgoland und zurück ab. Darüber hinaus fallen von Dienstag bis Donnerstag alle Fahrten mit dem Katamaran aus. Grund: Der „Halunder Jet“ muss außerplanmäßig in die Werft. (CN/NEZ)