Im Vollrausch auf dem Fahrrad durch Geestland

In Ankelohe (Geestland) ist am Montagabend eine 51-jährige Fahrradfahrerin mit 3,46 Promille von der Polizei angehalten worden. 

Strafverfahren eingeleitet

Gegen 21 Uhr fiel einer Zeugin die Radlerin auf, die anscheinend unter Alkoholeinfluss stand. Sie rief die Polizei. Die Beamten ließen die Frau pusten. Dabei stellten die Polizisten den beachtlich hohen Promillewert fest. Anschließend wurde der 51-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Gegen die Radlerin wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.