Kreis-SPD kürt Kandidaten für Wahl im September

Uwe Santjer, Annette Fahße, Claus Johannßen und Ullrich Köster – so lauten die Namen der Spitzenkandidaten, mit denen die Sozialdemokraten im September zur Kreistagswahl antreten wollen.

Innenminister Boris Pistorius spricht über Sicherheit

In Loxstedt-Hohewurth kürten die Genossen ihrer Vertreter auf Kreisebene. Mit dabei war neben den Parteispitzen auch der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius. Selbst mittlerweile zwar auf Landesebene tätig, im Herzen aber immer noch Kommunalpolitiker, wie er betonte.

SPD-Politiker fordert Ausbau der europäischen Polizei

Pistorius sprach im Zuge der Wahlkonferenz über Öffentliche Sicherheit, ein Thema, das angesichts wachsender Terrorgefahr immer mehr an Bedeutung zunehme. Er forderte den Ausbau der europäischen Polizei zum Schutz der Außengrenzen. Gleichzeitig warnte er aber davor, sich zu sehr einschüchtern zu lassen.

Die niedersächsische Polizei will Pistorius unterdessen selbst stärken, in dem er eine bessere Ausrüstung und finanzielle Hilfe, zum Beispiel bei der Krankenversicherung, einführt.

Kandidaten und Themenschwerpunkte der SPD

Welches Thema dem Innenminister auf kommunaler Ebene besonders am Herzen liegt, warum die SPD im Kreis weiter regieren möchte und welche Kandidaten sich in den einzelnen Wahlkreis aufstellen lassen, lesen Sie in der NORDSEE-ZEITUNG.

 

 

 

Kristin Seelbach

Kristin Seelbach

zeige alle Beiträge

Geboren 1985 im hessischen Limburg hat es Kristin Seelbach nach dem Studium in Marburg und Leipzig gleich zweimal zur NORDSEE-ZEITUNG nach Bremerhaven und umzu verschlagen. Zunächst 2011 zum Volontariat und seit 2013 erst als feste Mitarbeiterin und später Redakteurin in die Landkreisredaktion. Dort kümmert sie sich schwerpunktmäßig um die Gemeinden im Nordkreis und die Kreispolitik.