Krempeler Kühe belegen den ersten Platz

Masterrind hat den Bauernhof von Hinrich und Arno Mohrmann mit dem dem ersten Platz, als besten Zuchtbetrieb 2015 ausgezeichnet. Unter 5900 Betrieben im Masterrind-Gebiet wurde der Krempeler Hof mit seinen 200 Tieren ausgewählt.

Masterrind verleiht Preis an Familienbetrieb in Krempel

Die Kriterien für die Vergabe des Preises sind Produktionsleistung und Gesundheit der Tiere. Die Milchleistung der Krempeler Kühe lag, laut Masterrind, deutlich über der der Konkurrenten. Bei dieser Rechnung spielt auch die Lebensdauer einer Kuh eine Rolle. Auf dem Masterrind-Betrieb arbeiten zwei Angestellte, ein Auszubildender fest und die Ehefrauen der Landwirte helfen mit. Gemeinsam versorgen und betreuen sie die Kühe – oft indidividuell nach Bedürfnissen der Tiere.

Die Familie ist stolz auf den Preis, denn Erfolge zeigen sich in der Landwirtschaft oft erst in Folgejahren und nicht sofot. Die Modernisierung des Stalles im Jahr 2012 hat die Arbeit deutlich erleichtert und somit auch zum Wohlbefinden der Tiere beigetragen.