Langen: Einbrecher schleicht sich in Wohnhaus

Ein Einbrecher hat sich bereits am Freitagmittag zwischen 12.30 und 13 Uhr in ein Einfamilienhaus in Langen (Geestland) geschlichen. Laut Polizei soll er Bargeld und Schmuck mitgenommen haben.

Zeugen gesucht

Der vermutlich männliche Täter soll in das Haus in der Straße Alter Postweg West eingedrungen sein, als die Bewohnerin gerade im Garten arbeitete, so die Polizei. Der Dieb soll anschließend mit einem in unmittelbarer Nähe abgestellten Fahrrad in Richtung der Straße Am Ritzeberg davongefahren sein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 04743/9280.