Wurster Nordseeküste: Leuchtturm Obereversand wird saniert

Bereits vor acht Jahren wurde der obere Teil des Leuchtturms Obereversand in Dorum-Neufeld saniert. Jetzt rücken die Handwerker dem Untergestell des Wahrzeichens auf die Pelle. Ab April soll dieses einen neuen Anstrich bekommen. 

Sanierung wird teuer

Für die Sanierungsarbeiten wird der Leuchtturm – der ein beliebtes Ziel für Besichtigungen und sogar Hochzeiten ist – gut verpackt. Und damit ein deutlich anderes Gesicht zeigen, als noch bisher. Für die Gemeinde Wurster Nordseeküste bedeutet die Sanierung des Leuchtturms auch finanziell einen Kraftakt. Denn die nötigen Maßnahmen gehen richtig ins Geld. (ul)

Wie tief die Kommune in die Tasche greifen muss und warum die Arbeiten so teuer werden, lest ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG.