Loxstedt: Zwei Altkleidercontainer brennen lichterloh

Zu einem Brandeinsatz musste die Ortsfeuerwehr Loxstedt am Silvesterabend ausrücken. Zwei Altkleidercontainer standen in Flammen. Das Feuer drohte auf einen Supermarkt überzugreifen.

Feuerwehr verhindert Übergriff der Flammen

Gegen 20.50 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Autofahrer zwei brennende Altkleidercontainer auf dem Gelände des Einkaufzentrums in der Parkstraße. Die alarmierte Feuerwehr konnten die lichterloh brennenden Container löschen. So konnten die Flammen sich nicht auf einen angrenzenden Supermarkt ausbreiten.

Polizei vermutet Brandstiftung

Dazu nutze ein Trupp unter Atemschutz ein spezielles Nebellöschsystem. Da die Polizei von Brandstiftung ausgeht, bittet sie Zeugen sich unter 04706/9480 zu melden. Der Einsatz dauerte eine Dreiviertelstunde an.  (dsh)