NIG-Rock steigt am Wochenende in Bad Bederkesa

Am Niedersächsischen Internatsgymnasium (NIG) in Bad Bederkesa steigt am Freitag und Samstag wieder das Festival NIG-Rock. 

Programm startet um 16 Uhr

Die Schülerinnen und Schüler vom NIG-Rock-Team sind schwer im Festival-Fieber. Am Freitag und Samstag steigt das Festival auf dem Schulgelände in der Seminarstraße. Der Einlass ist an beiden Tagen ab 15.45 Uhr. Das Programm startet um 16 Uhr, nach den Vorbands treten die Hauptbands ab 18 Uhr auf die Bühne.

Diese Bands treten auf

Ein Tagesticket kostet jeweils fünf Euro, ein Ticket für beide Tage acht Euro. Es spielen: Blizz, Harbour Violet, Raum/27, The Mix, Don’t Kill The Octopus, Mokes, Systemo, Allesgönner & The Tasty Jams, Eve of Alana, One Strike Left, Samba do Mar, Difficult Subject, A Thousand Yellow Daisies, Baumann Bergmann Pokinsson, Figut Lemur, Steve Next Door, Zwischenmensch, Orchidea, The Helldozers und écru. (gsc)