Nordholz: Aus für Kulturverein

Kapituliert: Der Nordholzer Kulturverein beschließt seine Auflösung. Hauptgrund ist der fehlende Nachwuchs.

Keine jungen Mitglieder

Vor zweieinhalb Jahren übernahm Kerstin Heid die Vorstandsspitze des vor elf Jahren gegründeten „Fördervereins Freunde der Kirchenmusik und Kultur“. Jetzt erklärte sie die Bemühungen, den Verein inhaltlich breiter auszurichten, um auch jüngere Kulturfans als Vereinsmitglieder zu gewinnen, für gescheitert.

„Geht über unsere Kräfte“

Mit 58 Jahren sei sie das „Küken“ im Verein gewesen. Vereinsregularien und Programmplanung hätten auf breitere Schultern verteilt werden müssen, ist die Noch-Vorsitzende überzeugt.  „Was wir leisten müssen, um unsere Gemeinnützigkeit nachzuweisen, geht über unsere Kräfte“, erklärte Heid zu der zum 31. Dezember 2019 beschlossenen Auflösung.

Kulturausschuss

Damit es auch weiterhin Kultur in der noch jungen Nordholzer Kirche gibt, soll nun in der Kirchengemeinde ein Kulturausschuss eingerichtet werden.

Heike Leuschner

Heike Leuschner

zeige alle Beiträge

Heike Leuschner hat sich nach ihrem Jura-Studium in Hamburg für die journalistische Laufbahn entschieden. Seit 2010 ist die gebürtige Sächsin als Redakteurin im Landkreis-Ressort der NORDSEE-ZEITUNG beschäftigt. Privat sieht man sie häufig mit der Kamera - oder gar nicht. Dann ist sie auf Reisen.