Oktoberfest in Stinstedt: 400 Gäste in Partylaune

Die fünfte Jahreszeit hat am Wochenende nicht in München, sondern in Stinstedt stattgefunden. „O‘ zapft is“, hieß es am Sonnabend um 19 Uhr, als der parteilose Loxstedter Bürgermeister Detlef Wellbrock mit drei präzisen Schlägen das Bierfass anzapfte.

Stinstedt: 400 Gäste sind in absoluter Feierlaune

Über 400 Gäste in traditioneller Bayernkluft feierten danach bis in den frühen Morgen. Von Jung bis Alt haben sich fast alle Partygäste in Lederhosen oder fesche Dirndln geworfen und nur die Begrüßung „Moin, Moin“, verriet noch, dass die rauschende Party im hohen Norden und nicht jenseits des Weißwurst-Äquators stattfand. (ran)

Hier gibt’s eine Fotogalerie zum Spektakel in Stinstedt: