Pferde erschrecken sich: Zwei Verletzte bei Wattwagenfahrt in Cuxhaven

Am Donnerstagmorgen kam es bei einer Wattwagenfahrt von Cuxhaven nach Neuwerk zu einem Zwischenfall, bei dem zwei Fahrgäste verletzt wurden. Sie kamen zur Beobachtung ins Krankenhaus.

Gäste werden am Rücken verletzt

Der Auslöser: Die Pferde bekamen im Watt einen Schreck und rannten los. Auch wenn das Gespann schnell wieder unter Kontrolle war, hatten sich zwei ältere Gäste durch den Ruck am Rücken verletzt.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht nun die anderen Fahrgäste des Wattwagens als Zeugen. Wer dabei war, sollte sich unter Telefon 04721/5730 bei der Polizei in Cuxhaven melden.