Polizei im Cuxland will verstärkt Temposünder erwischen

Die Polizei wird im Landkreis Cuxhaven wieder verstärkt Geschwindigkeitskontrollen machen. Vom 15. bis zum 21. Januar sollten sich Temposünder auf harte Zeiten einstellen.

B73 und die ehemalige B6 als Schwerpunkte

Die Beamten wollen dabei besonders die B73 und die ehemalige B6 zwischen Cuxhaven und Hagen ins Visier nehmen. Die Kontrollen finden im Rahmen der Verkehrssicherheitsinitiative 2020 statt. Das Land Niedersachsen will so die Zahl der getöteten und schwerverletzten Menschen im Straßenverkehr bis 2020 um ein Drittel reduzieren.