Polizei in Cuxhaven rätselt: Wem gehört die Kleidung?

Eine Passantin hat am Sonntagmorgen in Cuxhaven auf einer öffentlichen Bank mehrere Kleidungstücke einer Frau entdeckt. Sie informierte die Polizei über den Fund. Die rätselt nun, woher die Klamotten stammen.

Polizei sucht Eigentümerin

Nach Angaben der Polizei entdeckte die Cuxhavenerin die Kleidungsstücke gegen 3.20 Uhr auf einer Bank im sogenannten „Lotsengang“. Den Ermittlern liegen derzeit keine Hinweise auf eine Straftat vor. Trotzdem bittet die Polizei Cuxhaven (04721/5730) etwaige Zeugen oder die Eigentümerin der Kleidung um Hinweise zur Aufklärung des Falls.

War es die Frau vom Beifahrersitz?

In der Nacht zu Samstag hatten Polizisten im Döser Feldweg gegen 0.20 Uhr die Geschwindigkeit gemessen. Auf dem Beifahrersitz eines der gemessenen Fahrzeuge soll laut Polizei eine junge Frau gesessen haben, die diese oder eine ähnliche Bekleidung getragen haben könnte.

Wem gehören diese Sachen oder wer kann Hinweise zur Eigentümerin machen?
Wem gehören diese Sachen oder wer kann Hinweise zur Eigentümerin machen? Fotos: Polizei