Polizeikontrolle in Cuxhaven: Bremerhavener hat schon am Morgen über 2 Promille

Die Polizei hat am Sonntagmorgen einen 48-jährigen Autofahrer in Cuxhaven betrunken am Steuer erwischt. Der Bremerhavener hatte um 6 Uhr über 2 Promille. 

Über 2 Promille um 6 Uhr morgens

Die Polizei Cuxhaven kontrollierte den 48-jährigen Autofahrer aus Bremerhaven. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 2 Promille.

Mehrmonatige Führerscheinsperre

Daher wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Auf ihn wartet jetzt eine mehrmonatige Führerscheinsperre und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Philipp Overschmidt

Philipp Overschmidt

zeige alle Beiträge

Philipp Overschmidt, Jahrgang 1988, ist in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) geboren und aufgewachsen. Er studierte Politikwissenschaften und Soziologie in Osnabrück. Nach seinem Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG ist er seit 2017 Online-Redakteur für nord24.