Sievernerin bei TV-Kochshow dabei: Heute steigt das große Finale

Wochenlang haben sie gekocht und ihr Bestes gegeben, heute fällt die Entscheidung: Die TV-Kochshow „Heimatküche“ des NDR endet am Mittwochabend mit dem großen Finale. Heiße Anwärterin auf den Titel ist Wiebke Icken aus Sievern.

„Schweine bei die Fische“

Sie hatte bereits im August mit ihrem 3-Gänge-Menü „Schweine bei die Fische“ mächtig vorgelegt: 94 von 100 möglichen Punkten gaben ihr die fünf Mitbewerber aus Niedersachsen.

Entscheidung in der Heide

Die Finalsendung wird um 21 Uhr im NDR-Fernsehen ausgestrahlt. Die Köchinnen und Köche sind zu Gast bei Ute Kuhlmann aus der Lüneburger Heide. Ob ihre Delikatessen der Heide und Heidschnuckenfleisch von eigenen Tieren der Spitzenreiterin Wiebke Icken noch gefährlich werden können?

Andreas Schoener

Andreas Schoener

zeige alle Beiträge

Andreas Schoener arbeitet seit Oktober 2008 in der Landkreis-Redaktion der NORDSEE-ZEITUNG. Dort ist er stellvertretender Leiter und zuständig für die Berichterstattung aus und über die Stadt Geestland.