Loxstedt: Feuer in Tennisheim

In Loxstedt-Nesse hat es am Freitag einen Brand im Vereinsheim eines Tennisvereins gegeben. Die Feuerwehren aus Loxstedt, Nesse und Stotel rückten mit 45 Einsatzkräften an.

Starker Rauch

Aus dem Vereinsheim drang starker Rauch nach außen, Passanten hatten daher die Feuerwehr gerufen. Das Feuer hatte sich in der Küche ausgebreitet, sie brannte komplett aus. Eine Ausbreitung auf weitere Räume konnte verhindert werden. Die übrigen Räume sind durch den starken Rauch im Moment ebenfalls nicht nutzbar. Die Polizei nahm vor Ort ihre Ermittlungen zur genauen Schadenshöhe und zur Brandursache auf.