Unfall: 22 Jahre alter Autofahrer in Midlum schwer verletzt

Ein 22 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag auf der L135 in Midlum von der Straße abgekommen. Der Unfall ereignete sich gegen 7 Uhr.

Schwere Verletzungen

Der Autofahrer aus der Gemeinde Loxstedt prallte anschließend mit seinem Audi A3 gegen einen geparkten Audi A4. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Führerschein sichergestellt

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf jeweils 10.000 Euro geschätzt. Als Unfallursache gilt mit hoher Wahrscheinlichkeit sogenannter „Sekundenschlaf“. Die Polizeibeamten stellten den Führerschein des jungen Fahrers sicher.

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.