Urlaub im Cuxland: Das sagen die Touristen über Dorum-Neufeld

In unserer Serie „Urlaub im Cuxland“ kommen Menschen aus ganz Deutschland zu Wort, die die schönsten Wochen des Jahres hier verbringen. Sie sprechen über ihren Urlaubsort: Das machen die Touristen bei steifer Brise in Dorum-Neufeld. 

Bei Wind an den Strand

Mit dem Speed-Drachen ausgerüstet lässt sich Kirsten Uhland den Wind um die Nase wehen. Sie lehnt sich mit vollem Gewicht in die Leinen. „Der ist gut zu lenken. Aber bei Windböen wirds schon schwieriger“, erklärt die Fünfzehnjährige, die den 100 Euro teuren Schirm geschickt in der Luft hält.

Junior-Ranger Abzeichen

„Ich muss noch mein Junior Ranger Heft abgeben, dann bekomm‘ ich mein Abzeichen“, erzählt der elfjährige Simon aus Herten stolz, der alle Rätsel im Heft von Nationalpark-Haus gelöst hat. Gemeinsam mit seinen Eltern und den beiden Zwillingen Jakob und Jonas sind sie zum ersten Mal an der Wurster Nordseeküste und haben schon viel in ihrem Urlaub gesehen.

Womit die Urlauber am liebsten ihre Zeit verbringen, lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.