Urlaub im Cuxland: So schön ist es in Bad Bederkesa

Ruhe, zentrale Lage und viel Wasser – das beschauliche Bad Bederkesa in der Stadt Geestland hat viel zu bieten. Nicht nur Einheimische schätzen dies, auch immer mehr Urlauber finden den Weg nach „Beers“, wie es im Volksmund heißt. Punkten kann der Ort dabei mit Highlights wie den Hausbooten am Kanal, einer neuen Rutsche an der Moor-Therme oder Adventure-Golf im Kurpark. 

Urlaub auf dem Hausboot

Die Familie von Carina und Michael Hieber hat den Weg aus der Nähe von Karlsruhe nach Bad Bederkesa gefunden. Die Hausboote haben die vierköpfige Familie überzeugt. „Auf einem Hausboot haben wir noch nie Urlaub gemacht“, erzählt Michael Hieber.

Seefest am Wochenende

Die Baden-Württemberger können sich am kommenden Wochenende zudem auf einen besonderen Höhepunkt in Bad Bederkesa freuen. Das Seefest lockt dann zahlreiche Besucher an das Gebiet rund um See und Kanal. Freuen können die Gäste sich unter anderem auf einen Drachenboot-Cup und ein Höhenfeuerwerk.

Kristin Seelbach

Kristin Seelbach

zeige alle Beiträge

Geboren 1985 im hessischen Limburg hat es Kristin Seelbach nach dem Studium in Marburg und Leipzig gleich zweimal zur NORDSEE-ZEITUNG nach Bremerhaven und umzu verschlagen. Zunächst 2011 zum Volontariat und seit 2013 erst als feste Mitarbeiterin und später Redakteurin in die Landkreisredaktion. Dort kümmert sie sich schwerpunktmäßig um die Gemeinden im Nordkreis und die Kreispolitik.