Vorbeischauen: Tag der offenen Moschee in Cuxhaven

Die Cuxhavener Moschee, Meyerstraße 37, öffnet am Montag, 3. Oktober, ab 15 Uhr, ihre Pforten anlässlich des Tags der offenen Moschee.
 

Informationen und Leckereien in der Moschee

Geboten werden unter anderem selbst gemachte Leckereien und viele Informationen rund um die Gemeinde und den Islam. Interessierte sind herzlich willkommen.

Vorbehalte abbauen

Den Verantwortlichen der Moschee ist es wichtig, über ihre Religion zu informieren. Dies trage zur Integration bei und baue Vorbehalte und Ängste ab.

Sorge vor Terror?

Was sich in der islamischen Gemeinde seit dem Flüchtlingsstrom geändert hat und welche Sorgen die Terrorgefahr den Verantwortlichen bereitet, lesen Sie in der NORDSEE-ZEITUNG.

Kristin Seelbach

Kristin Seelbach

zeige alle Beiträge

Geboren 1985 im hessischen Limburg hat es Kristin Seelbach nach dem Studium in Marburg und Leipzig gleich zweimal zur NORDSEE-ZEITUNG nach Bremerhaven und umzu verschlagen. Zunächst 2011 zum Volontariat und seit 2013 erst als feste Mitarbeiterin und später Redakteurin in die Landkreisredaktion. Dort kümmert sie sich schwerpunktmäßig um die Gemeinden im Nordkreis und die Kreispolitik.