Was tun die Schulen im Cuxland gegen Mobbing?

„Natürlich gibt es an unserer Schule Mobbingfälle, ich glaube, dieses Problem existiert an nahezu jeder Schule“, sagt die Rektorin einer Schule im Cuxland. Eine andere sagt: „Direkte Mobbingfälle habe ich noch nicht erlebt“. Wie also steht es um das Thema an den Cuxländer Schulen?

Mehr Smartphone

Sie stehen vor neuen Herausforderungen: Mobbing an der Bushaltestelle, Mobbing im Unterricht, Mobbing in der Pause. Dabei spielt das Smartphone als Werkzeug eine immer größere Rolle – die Gefahren werden immer weniger greifbar. Was tun die Schulen, um denen zu helfen, die sich selbst nicht helfen können?

In der NORDSEE-ZEITUNG lest ihr am Freitag, wie groß das Thema Mobbing an den Schulen tatsächlich ist – und was diese dagegen unternehmen.