Wingst: Abgesägte Bäume fallen auf die Straße – Polizei ermittelt

Unbekannte haben am Mittwochabend Bäume in der Wasserwerkstraße in Wingst gefällt und damit die Fahrbahn blockiert. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Mit Kettensäge gefällt

Ein Autofahrer kam gegen 23 Uhr auf die gefällten Bäume zu. Er alarmierte die Rettungskräfte. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Bäume nicht wegen des Sturms umgefallen waren, sondern mit einer Kettensäge gefällt wurden. Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Täter die Bäume vorsätzlich auf die Straße fallen ließen.

Polizei sucht Zeugen

In der Vergangenheit kam es bereits zu Vandalismus am Wasserwerk durch das Aufdrehen von Hydranten, so die Polizei. Ob ein Zusammenhang besteht, sei derzeit noch unklar. Zeugen, die zwischen 22 und 23 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge an der Wasserwerkstraße gesehen haben, sollen sich bei der Polizei unter 04777/808480 oder 04771/6070 melden.