Wittstedt: 31-Jährige überschlägt sich und prallt gegen Baum

Eine 31-jährige Autofahrerin hat sich am Mittwochabend auf der K45 bei Wittstedt überschlagen. Ihr Auto prallte gegen einen Baum.

Autofahrerin ist kurz unaufmerksam

Die 31-Jährige war mit ihrem VW Golf gegen 19 Uhr von Wittstedt kommend in Richtung der alten B6 unterwegs. Nach Polizeiangaben war eine Unaufmerksamkeit der Frau Schuld an dem Unfall. Das Auto der 31-Jährigen war ins Schleudern geraten, stellte sich quer und überschlug sich. Das Heck des Fahrzeugs prallte gegen einen Baum.

31-Jährige kommt ins Krankenhaus

Wie durch ein Wunder wurde die Frau nur leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte die 31-Jährige in ein Krankenhaus. Der VW Golf erlitt einen Totalschaden. Die Schadenhöhe wird auf 3000 Euro geschätzt.

Philipp Overschmidt

Philipp Overschmidt

zeige alle Beiträge

Philipp Overschmidt, Jahrgang 1988, ist in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) geboren und aufgewachsen. Er studierte Politikwissenschaften und Soziologie in Osnabrück. Nach seinem Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG ist er seit 2017 Online-Redakteur für nord24.