Kategorie: Netzwelt

Rund 200 Anzeigen wegen „Umweltsau“-Lied

Das umstrittene „Umweltsau“-Lied des WDR-Kinderchors hat zu insgesamt etwa 200 Strafanzeigen geführt. Es handele sich um ein „massives Anzeigenaufkommen“, sagte Oberstaatsanwalt Ulf Willuhn am Dienstag in Köln. Die Anzeigen stammen aus dem ganzen Bundesgebiet, würden aber wegen des WDR-Sitzes zentral an die Staatsanwaltschaft Köln weitergeleitet.  Lied des WDR-Kinderchors...

Frau (60) stirbt bei Kuchen-Wettessen in Australien

Bei einem Kuchen-Wettessen an der australischen Ostküste soll laut Medienberichten eine Frau ums Leben gekommen sein. Die 60 Jahre alte Frau habe bei dem Wettessen am Sonntag in einem Hotel in Scarness einen Anfall gehabt und sich verschluckt, berichtete der Fernsehsender 9News am Montag. Gerichtsmediziner soll für Klarheit...

Störung bei Whatsapp: Kein Fotoversand möglich

Tausende Nutzer haben am Sonntagmittag von Störungen bei Whatsapp berichtet. Allein auf der Internetseite „allestörungen.de“ meldeten bis zum frühen Nachmittag rund 20.000 Nutzer Probleme. Störungen sollen weltweit auftreten Nach Angaben von Nutzern waren weder ein Foto- noch ein Sprachnachrichtenversand möglich. Reine Textnachrichten wurden hingegen zugestellt. Auch weltweit wurde...

Störungen im DSL-Netz von Vodafone

Im DSL-Netz von Vodafone hat es am Freitagmorgen in mehreren Regionen Deutschlands Störungen gegeben. Wartungsarbeiten sind der Auslöser Schuld daran seien Wartungsarbeiten, die zu einer geringeren Kapazität im DSL-Netz geführt hätten, sagte ein Vodafone-Sprecher. „Das hat länger gedauert als geplant“, sagte er. Seit kurz nach 8 Uhr seien...

„Klimahysterie“ macht das Rennen

 Das „Unwort des Jahres“ 2019 heißt „Klimahysterie“. Klimadebatte rückt in den Fokus Mit dem Wort würden Klimaschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert und wichtige Debatten zum Klimaschutz diskreditiert, sagte die Sprecherin der Jury der sprachkritischen Aktion, Nina Janich, am Dienstag zur Begründung. „Er pathologisiert pauschal das zunehmende Engagement für...

Die beliebtesten Vornamen 2019 (Spoiler: es ist nicht Greta)

Wird die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg das Ranking der beliebtesten Vornamen in Deutschland beeinflussen? Die klare Antwort darauf lautet: Nein. Der Vorname Greta ist wie auch schon in den Vorjahren auf Platz 30 der Statistik des Hobby-Namensforschers Knud Bielefeld aus Ahrensburg (Schleswig-Holstein) zu finden. Ausbalanciert „Da war ich...

Klimaaktivistin Greta und ihre Reise im ICE

Nach monatelangem Reisen und zwei Atlantik- Überquerungen auf Segeljachten ist die Klimaaktivistin Greta Thunberg auf dem Weg nach Hause – „in überfüllten Zügen durch Deutschland“, wie sie auf Twitter schrieb. Thunberg unterwegs im ICE Dazu stellte die 16-jährige Schwedin am Samstag ein Foto, das sie mit viel Gepäck...

Das wurde bei Google 2019 am meisten gesucht

Ein Vermisstendrama, ein toter Modezar, eine Klima-Ikone, viel Sport und Politik, aber auch reichlich Skurriles: So sieht das zu Ende gehende Jahr im Spiegel der Suchanfragen im Internet aus. Google hat die Suchtrends des Jahres veröffentlicht. Das Verschwinden der Rebecca Reusch In der Google-Rangliste der größten Aufsteiger wurde...