Aktuelles

Zeltstadt für 2000 Soldaten in Garlstedt

Die Vorbereitungen für die größte Truppenverlegung der USA nach Europa seit 25 Jahren laufen auf Hochtouren. Für die anstehende Militärübung „US Defender Europe 2020“ haben Spezialpioniere auf dem Gelände der Bundeswehr-Logistikschule in Garlstedt (Kreis Osterholz) eine Zeltstadt für 2000 US-Soldaten errichtet. 20 Großzelte Am Donnerstag informiert die Bundeswehr...

Lehe: Feuer in Treppenhaus in der Meidestraße

Und noch ein Feuerwehr-Einsatz in Bremerhaven-Lehe: Am Donnerstagmorgen kam es zu einem Brand in einem Treppenhaus in der Meidestraße. Die Alarmierung der Rettungskräfte erfolgte nach Angaben der Feuerwehr um 6.07 Uhr. Eine Person rettet sich auf Garagendach Als die Feuerwehr eintraf, war die Eingangstür des Mehrfamilienhauses bereits durchgebrannt. ...

Bahn-Vertreter schildern Situation auf der Bremerhaven-Strecke

Personalmangel, Baustellen, Zugausfälle: Wie es aktuell um den Schienenverkehr zwischen Bremerhaven und Bremen bestellt ist, schildern Vertreter zweier Bahn-Unternehmen am heutigen Donnerstag im Bauausschuss der Bremerhavener Stadtverordneten.  Vortrag der Bahner Die Stadtverordneten haben Vertreter der Deutschen Bahn und der Nordwestbahn eingeladen, die den Mitgliedern über die Situation des...

Bleibt Verwaltung der „Nordsee“ in Bremerhaven?

Die Nachricht, dass die Geschäftsleitung der Restaurantkette „Nordsee“ zum Verwaltungsstandort Bremerhaven stehe, hat in der Seestadt zu früh für Hoffnung gesorgt. Endgültig entschieden sei diese bislang nicht, teilte Oberbürgermeister Melf Grantz am Donnerstagvormittag mit. „Noch keine Sicherheit“ Zwar bestätigt Grantz nach Rücksprache mit dem Geschäftsführer der Restaurantkette entsprechende...

Grippewelle in Deutschland hat begonnen

Die Grippewelle in Deutschland hat offiziell begonnen. Wie aus dem aktuellen Bericht der Arbeitsgemeinschaft Influenza am Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin hervorgeht, sind die Kriterien dafür inzwischen erfüllt. Expertin: Impfung ist noch möglich „Die Welle wird sich noch etliche Wochen hinziehen“, sagte RKI-Expertin Silke Buda. Sich noch impfen zu...

Wegen Lungenkrankheit: China kappt Verkehr aus Wuhan

Die chinesische Regierung hat die besonders schwer von der neuen Lungenkrankheit betroffene Millionenmetropole Wuhan praktisch abgeriegelt. Wie das chinesische Staatsfernsehen berichtete, sollten ab Donnerstagmorgen Flüge, Zügen, Fähren und Fernbusse gestoppt werden. Bewohner Wuhans dürfen die zentralchinesische Stadt demnach nur noch unter Angabe besonderer Gründe verlassen. WHO sieht noch...