Konzert von Marteria und Casper: Viele Verletzte nach Bühneneinsturz

Bei einem Konzert von Materia und Casper sind in Essen am Samstag zehn Menschen schwer verletzt worden. Zwei von ihnen schwebten zwischenzeitlich in Lebensgefahr. 18 weitere Besucher wurden leicht verletzt. Über Essen zog ein schweres Unwetter. Durch den starken Wind ist gegen 21 Uhr eine LED-Leinwand vor der Bühne heruntergefallen. 

Ermittlungen aufgenommen

Rund 20.000 Besucher waren bei dem Konzert der Rapper Materia und Casper gewesen. Zahlreiche Menschen hätten einen Schock erlitten. Das Konzert wurde abgebrochen. Die Kriminalpolizei ermittelt. Der Unglücksort wurde abgesperrt.

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.