Nach Großbrand in Bremen: Dock wird nach Hamburg geschleppt

Das im September bei einem Großbrand schwer beschädigte Dock der Luerssen-Werft wird von Bremen nach Hamburg geschleppt. 

An Bremerhaven vorbei

Die Schleppreise hat am Nachmittag begonnen. Drei Schlepper bringen das Dock vom Werftstandort Bremen-Vegesack nach Hamburg. Zwischen 18.30 und 19 Uhr soll das Dock an Bremerhaven vorbeigeschleppt werden.

Hunderte Millionen Euro Schaden

In dem Schwimmdock war am 13. September eine fast fertige Luxusyacht in Brand geraten. Sie gilt als mehrere hundert Millionen Euro teurer Totalschaden und soll verschrottet werden. Ob das Dock noch verwendbar ist, steht dem Vernehmen nach noch nicht endgültig fest.