Zukunft per Maus-Klick

Mensch, Oma, guck mal. Das ist es!“ Ein Blick aufs Display, und um die ältere Dame ist es geschehen. Genau so soll sie aussehen, ihre neue Wohnung. Gleich hier in der Nachbarschaft in Geestemünde-Süd, wo sie schon die vergangenen 38 Jahre ihres Lebens verbracht hat. Wo sie angekommen ist, um zu bleiben unter dem rauen Wind und dem Wasser ganz nah, auf dem ihr Mann einst als Kapitän die Weltmeere befahren hat.

Einen neuen Lebensabschnitt beginnen, das ist nicht leicht. Warum also nicht ein neues Heim in Verbindung mit Zusammenhalt und Gemeinschaft unter dem schützenden Dach der Wohnungsgenossenschaft Bremerhaven eG (WoGe) suchen? „Gepflegte 2-Zimmer-Wohnung in einem ruhigen und gepflegten Mehrfamilienhaus. Zentralheizung, Keller, Bad mit Fenster, Dusche, Gegensprechanlage, Kabel-TV“, liest Maria vor. Die 24-jährige studiert Jura in Göttingen. Heute ist sie zu Besuch in der Seestadt, wo die Familie lebt.
Es ist 23 Uhr. Der „Tatort“ ist vorbei, die „Tagesthemen“ auch. Maria hat die Internetpräsenz der WoGe aufgerufen. In der Stille des Abends zeigt sie ihrer Großmutter, wie einfach und schnell sie einen Überblick über das Wohnungsangebot der WoGe bekommt. „Du gibst die Internetadresse in die Adresszeile ein“, erläutert sie. Ein Klick weiter, und die WoGe-Seite erscheint. „Wenn Du jetzt mit der Maus über das Bild fährst und die Menüpunkte in der Menüleiste anklickst, gibt es weitere Informationen.“

Erster Platz beim Homepage-Check

Optisch ansprechend, aufgeräumt und professionell mit hoher Benutzerfreundlichkeit, inhaltlich aussagekräftig und überzeugend präsentieren sich die Seiten, die sowohl die junge als auch die alte Dame am späten Abend auf dem heimischen Sofa in ihren Bann ziehen. Kein Wunder – hat doch die WoGe Bremerhaven beim großen Homepage-Check 2018/2019 den 1. Platz belegt und sich den Titel der besten Homepage der Wohnungswirtschaft in ganz Deutschland gesichert. Beim Homepage-Check wird aus der Sicht eines Wohnungsbewerbers oder Mieters der Internetauftritt des Wohnungsunternehmens bewertet. Dabei geht es in erster Linie um die Benutzerfreundlichkeit, aber auch um Details in Sachen Layout und Inhalt. Wer also in Bremerhaven Wohnungen sucht, ist sowohl in der Geschäfts-stelle in der Friedrich-Ebert-Straße 5 als auch unter www.woge-bremerhaven.de an einer guten Adresse. Dass sich die WoGe in mehr als 100 Jahren zu einem modernen Wohnungsunternehmen entwickelt hat, bei dem die Mieter neben dem Angebot an vielfältigen Mietwohnungen in Geestemünde, Lehe und weiteren Stadtteilen alle Vorzüge einer Genossenschaft nutzen können, hat auch Julia Scholten erlebt. Die gebürtige Nordrhein-Westfälin hat während ihres Studiums bei der WoGe gewohnt und sich ebenso wie ihre Eltern gleich in die Stadt Bremerhaven verliebt. „Die Mieter haben ein Mitspracherecht und genießen die Möglichkeit, ihre ganz persönlichen Wünsche bei Aus- und Umbaumaßnahmen mit einzubringen“, weiß Julia Scholten. „So entstehen unter der Genossenschaftsidee von wirtschaftlichem Wohlstand und sozialem Ausgleich ganz individuelle Lösungen, die unmittelbar auf die Bedürfnisse der jeweiligen Mieter zugeschnitten sind.“ Maria ist unterdessen unter dem Menüpunkt „Service“ bei den Veranstaltungsangeboten angekommen. „Kochen, Sport und Nachbarschaftsfeste, gemeinsam macht einfach alles mehr Spaß, Oma“, sagt sie. Bis zum nächsten Morgen muss die alte Dame jetzt nicht mehr warten. Ein Klick aufs Kontaktformular – und der Weg in die Zukunft beginnt.

Wohnungsgenossenschaft Bremerhaven eG

Die Wohnungsgenossenschaft Bremerhaven eG befindet sich in der Friedrich-Ebert-Straße 5, 27570 Bremerhaven und ist erreichbar unter 0471 / 92600-1 oder per Mail: info@woge-bremerhaven.de. Weitere Informationen befinden sich auf der Homepage oder der Facebook-Seite.