A-Team der TSG Bremerhaven tanzt mit perfektem „Matrix“-Putz

Mit der richtigen Frisur sollte die Generaplrobe bestens klappen: Die Herren der A-Lateinformation der TSG Bremerhaven haben sich im „RoyalBarberShop“ in der Seestadt den perfekten „Matrix“-Putz verpassen lassen. Am Mittwoch stellen sie ihre Choreografie in einer öffentlichen Generalprobe vor. Natürlich gemeinsam mit den Damen.

Formation mit Veränderungen

Das A-Team der TSG wird am 10. November in Braunschweig bei der deutschen Meisterschaft versuchen, erneut bis ins große Finale zu tanzen. Die Mannschaft von Dirk Buchmann und Oliver Molthan geht wie im vergangenen Jahr mit der „Matrix“-Choreografie ins Rennen. Die Formation hat sich dagegen auf einigen Positionen verändert.

Öffentliche Generalprobe am Mittwoch

„Wir werden auf der deutschen Meisterschaft auf den Punkt fit sein“, sagt Coach Molthan. Die acht Paare freuen sich jetzt aber erst einmal riesig, vor den heimischen Fans aufzutreten. Die Generalprobe in der Sporthalle des Schulzentrums Carl von Ossietzky beginnt um 19 Uhr. Es werden auch die Hiphopper der Tanzschule auftreten, die gerade mit einigen Medaillen von der Weltmeisterschaft zurückgekehrt sind.