Auch Trainer können künftig die Rote Karte sehen

Zur neuen Fußballsaison gibt es einige neue Regeln. So können künftig auch Trainer und andere Betreuer Gelbe und Rote Karten bekommen. Zudem gibt es einige Änderungen, die bereits bei der Frauen-Weltmeisterschaft zu sehen waren.

Auf der Linie

Bei Auswechslungen müssen die Spieler schneller vom Platz gehen, bei Elfmetern müssen die Torhüter mindestens mit einem Bein auf der Linie blieben und auch beim leidigen Thema Handspiel gibt es neue Auslegungen. An alle diese Änderungen werden sich auch die Amateurfußballer gewöhnen müssen.

Welche neuen Regeln es gibt und was Axel Martin, Schiedsrichter-Lehrwart des Niedersächsischen Fußball-Verbandes, davon hält, lest Ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG .

Dietmar Rose

Dietmar Rose

zeige alle Beiträge

Dietmar Rose ist Sportredakteur bei der Nordsee-Zeitung mit den Schwerpunkten Fußball, Basketball und Tennis. Der gebürtige Münsteraner kam 1997 nach seinem Studium nach Bremerhaven.