Bremerhaven: Eisbären und Pinguins zusammen an einem Tisch

Basketball und Eishockey sind sportlich nun wirklich nicht verwandt – trotzdem hat die NORDSEE-ZEITUNG die Eisbären Bremerhaven und Fischtown Pinguins am Dienstag an einen Tisch gebracht. Das Motto: Allein sind sie stark, gemeinsam noch stärker!

Gemeinsames Essen

Immerhin können beide Bremerhavener Teams gerade Unterstützung gut gebrauchen. Die Pinguins, weil sie in der DEL um die Playoffs kämpfen. Und die Eisbären, weil sie in der BBL um die Klassenerhalt kämpfen. Beim gemeinsamen Essen auf dem Salondampfer „Hansa“ wünschten sich beide Mannschaften viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben.

Popiesch drückt die Daumen

„Good luck“, sagte Eisbären-Guard Elston Turner. Pinguins-Trainer Thomas Popiesch meinte: „Ich war schon bei den Eisbären zu Gast in der Halle und drücke ihnen natürlich die Daumen für den Abstiegskampf.“

Hier das Video vom gemeinsamen Essen:

Was Pinguins-Stürmer Mark Zengerle und Eisbären-Coach Dan Panaggio gemeinsam haben, lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Christian Heinig

Christian Heinig

zeige alle Beiträge

Christian Heinig, Jahrgang 1982, stammt gebürtig aus Berlin. Seit 2017 ist er Sportredakteur der NORDSEE-ZEITUNG. Seine Spezialgebiete sind Basketball, Fußball und US-Sport.